FAQs






Q: Wie kann ich einen Film einreichen?
A: Einfach hier auf der Webseite das Formular ausfüllen. Deinen Film lädst du bitte auf wetransfer.com hoch und schickst uns den Link über das Einreicheformular.

Q: Wer darf mitmachen?
A: Es darf jeder und jede ab 16 Jahren mitmachen.

Q: Wie lange darf mein Film sein?
A: Dein Film muss zwischen 17 und 170 Sekunden lang sein.

Q: Was kostet die Teilnahme?
A: Die Teilnahme ist absolut kostenlos.

Q: Was sind eigentlich die 17 SDGs?
A: Die 17 SDGs sind die Nachhaltigkeitsziele der UN. Sie beschreiben diejenigen Ziele, die wir als Menschheit bis 2030 erreicht haben müssen, um in einer zukunftsfähigen Welt zu leben. Mehr Informationen dazu findest du unter: 17ziele.de.

Q: Was gibt's zu gewinnen?
A: Es gibt neben der unendlichen Dankbarkeit des 17FILMS Teams, der Gesellschaft und der Erde für deinen Einsatz auch Preisgelder zu gewinnen:

  1. Preis: 1717€
  2. Preis: 1017€
  3. Preis: 517€

Publikumspreis: 1017€

Q: Wie ist die Timeline?
Einreichestart: 17.07.2020
Deadline: 07.10.2020
Onlinevoting: 10.10. - 24.10.
Juryvoting: 24.10. - 07.11.
Preisverleihung: 14.11.

Q: Wo wird mein Film gezeigt?
A: Alle eingereichten Filme werden während der Online-Voting-Phase auf unserem YouTube Kanal zu sehen sein.
Die 17 Gewinner*innen-Filme werden auf der 17FILMS Tour in mehreren Städten gezeigt, sowie weiterhin auf der 17FILMS Homepage zu sehen sein. Der Film, der den Kinopreis gewinnt, wird natürlich deutschlandweit in ausgewählten Kinos gezeigt. Wir werden deinen Film zu keinem Zeitpunkt kommerziell nutzen.

Q: Warum sollte ich mitmachen?
A: Unser oberstes Ziel von 17FILMS ist es, Menschen zu Handlungen und Veränderungen zu inspirieren. Wir hoffen, du hast denselben Antrieb! Wir geben mit dem Filmfestival deinem Film und deinen Ideen mehr Reichweite. Durch 17FILMS werden sowohl Filmemacher*innen als auch Zuschauer*innen dazu angeregt, sich näher mit den Nachhaltigkeitszielen zu beschäftigen.

Q: Wie soll denn ein IMPACTFILM aussehen?
A: Ein IMPACTFILM inspiriert andere Menschen dazu, sich mit den 17 SDGs zu beschäftigen und macht diese bekannt. Das können kurze Filme bis 170 Sekunden aus allen Genres sein.

Q: Welche Sprache soll der Film haben?
A: Der Film sollte in deutscher Sprache sein oder deutsche Untertitel haben.

Q: Wie ist der zeitliche Ablauf des Wettbewerbs?
A: 17FILMS ist in 4 Phasen gegliedert. In der ersten Phase vom 17.07. bis zum 07.10. um 17:00 Uhr kannst du Filme einreichen. Vom 10.10. bis 24.10. findet die Online-Voting-Phase statt. Am 14.11. werden die Gewinner*innen beim 17FILMS Award bekannt gegeben. Im Frühjahr 2021 findet die 17FILMS Tour statt, in der wir die 17 Filme zeigen, die die meisten Stimmen im Online-Voting bekommen haben.

Q: In welchem Format soll ich den fertigen IMPACTFILM hochladen?
A: Bitte lade deinen Film möglichst in folgendem Format hoch:
1920x1080 progressive mp4/h.264, maximal 2GB.
Wir behalten uns das Recht vor, Filme vom Wettbewerb auszuschließen, sollten sie nicht in ausreichender Qualität vorliegen.
Insbesondere den Kinopreis können nur Filme gewinnen, die in ein für das Kino passendes DCP Format in ausreichender Qualität umgewandelt werden können.
Solltest du dazu Fragen haben, schreib uns gerne eine kurze E-Mail an hello@17films.org

Q: Wie sieht es mit den Rechten aus?
A: Das Urheberrecht liegt natürlich wie immer bei dem*der Urheber*in ;) Wir benötigen lediglich die Nutzungsrechte für die nicht-kommerzielle Verwendung im Rahmen von 17FILMS.

Q: Welche Filmgenres dürfen eingereicht werden?
A: Alle Genres, egal ob animiert, dokumentarisch oder szenisch oder ganz anders.

Q: Kann ich einen Link (z.B. Vimeo/YouTube) für das Online-Voting schicken?
A: Nein, wir benötigen für die Einreichung bitte eine Videodatei, die du uns über wetransfer.com.

Q: Wie werden die Gewinner*innen-Filme ausgewählt?
A: Die 17 Filme mit den meisten Stimmen beim Online-Voting sind die ausgewählten Filme für die 17FILMS Tour. Aus diesen 17 Filmen wählt eine Jury die besten Filme für die Preise aus. Außerdem gibt es einen Publikumspreis und einen Sonderpreis von Engagement Global.

Q: Wie funktioniert das Online-Voting?
A: Alle Filme werden vom 10.10. bis zum 24.10. auf unserem YouTube-Kanal zu sehen sein. Abgestimmt wird über "Views" und "Likes" auf YouTube. Dabei zählt 1 Like so viel wie 10 Views.

Q: Werden alle Filme in die Online-Voting-Phase mit einbezogen?
A: Alle eingereichten Filme, die unseren Regeln entsprechen werden auch in die Online-Voting-Phase mit einbezogen. Sollte die technische Qualität nicht ausreichen, behalten wir uns vor, Filme vom Wettbewerb auszuschließen.

Q: Wo finde ich die AGBs zur Einreichung?
A: Die AGBs findest du hier.